vesperkirche    berichte    spenden+mithilfe    impressum    datenschutz    suppenküche   
 
  :: Pforzheimer Vesperkirche  
 
 
   erfahrungsbericht
 
   kontakt suppenküche
 

Suppenküche – für die Zeit zwischen den Vesperkirchen

Aktuell: Suppenküche passt sich an weitere Maßnahmen zur Einschränkung der Corona-Pandemie an



Robert Koch-Institut

Ab Mo., 2. Nov., gelten weitere Maßnahmen zur Einschränkung der Corona-Pandemie. Gaststätten werden geschlossen, ausgenommen Speisen zur Abholung.

Um unsere Gäste trotz allem gut zu versorgen werden wir ab Di., 3. Nov.  in der Suppenküche wieder Essen zum Mitnehmen anbieten, so wie in der Zeit vor dem 1. Sept:

Die Räume der Suppenküche bleiben geschlossen   

Bis auf weiteres geben wir Essen zum Mitnehmen aus - direkt an der Haustüre – mit geänderten Ausgabezeiten von 11:00 bis 13:00.

An die weitere Entwicklung werden wir uns anpassen.

Achten Sie bitte auf Aushänge. ->









Suppenküche - wo, wann, was

Wie die Vesperkirche lädt die Suppenküche alle ein, zu Mittag eine warme Suppe zu essen und warmen Tee zu trinken.

Sie will die Zeit zwischen den Vesperkirchen überbrücken.

 in der Kiehnlestr. 10.

jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag

von 11.20 – 13.30 Uhr

Eintopf, Brötchen, Tee – und auch anderes

Erwachsene 50 Cent, Kinder zahlen nichts

 

Die Suppenküche ist eine Initiative des Ökumenische Vesperkirche Pforzheim e.V.








copyright 2017 Michael Kiefer-Berkmann